Stellwerk 13 - Logo
Home | Songs | Fotos | Bandinfo | Texte | Presse | Haftungsausschluss
Montag, 30. März 2020 - 06:45

Nachtschicht


Erst wenn es dunkel in den Straßen,
kommen sie heraus.
Sie sind finstere Gestalten,
kein Kind darf mehr hinaus.

Alles ruhelose Seelen,
auf der Suche nach dem Glück.
Erst wenn ihr Durst gestillt ist,
kommen sie zurück.

Sie schlafen Tags und leben Nachts,
ihr Ausdruck kalt und leer.
Sie sind Vampire der Gesellschaft.
des Geldes wegen hier.

Die Augen rot, die Haut ist bleich,
und keiner weiß warum.
Wenn du in deinem Bett liegst,
dann schleichen sie herum.

Nachtschicht, Nachtschicht,
die Geldgier treibt sie an.
Ihr größter Feind ist Theo,
er will an ihre Kohle ´ran.